Filtern nach

Preis
  1. €7
    €225
    7 -  225
Hersteller

Rohrbegleitheizung 230 Volt Standard

Rohrbegleitheizung 230 Volt Standard

24 Artikel

24 Artikel


Das Heizkabel 230 V

Es ist kalt, der Frost schlägt zu. Nun stehen wir vor dem Problem, dass die Tränken der Tiere eingefroren sind. Doch hierfür gibt es eine einfache Lösung: Heizkabel von AVERDE! Schnell montiert schützt es die Tränken bei Minusgraden vor dem einfrieren.

 

Wie funktioniert ein Heizkabel?


Ein elektrisches Heizkabel besteht aus einem Netzanschlusskabel und einer Heizleitung mit integriertem Thermostat. Bei Temperaturen unter 5°C aktiviert das integrierte Thermostat automatisch das Heizkabel und die Heizwirkung des Heizkabels beginnt. Wenn die Temperaturen auf ca. 13°C gestiegen sind, schaltet sich das Heizkabel automatisch ab.
Das Thermostat des Heizkabels beinhaltet einen Schalter, der für das Ein- und Ausschalten verantwortlich ist. Bei niedrigen Temperaturen springt der Schalter des Heizkabels um, schließt den Stromkreis und das Heizkabel wird aktiviert. Wenn die Temperaturen ansteigen wird der Stromkreis automatisch unterbrochen und das Heizkabel deaktiviert.

 

Welches Heizkabel sollte ich benutzen?


Bestimmen Sie die Länge und den Durchmesser des Objektes, welches Sie beheizen möchten. Auf www.averde.de gibt es Heizkabel in verschiedenen Längen.

 

Was ist bei der Installation eines Heizkabels zu beachten?

 

Um ein Überhitzen des Heizkabels auszuschließen, wickeln Sie es vor Gebrauch ab, zudem darf sich das Heizkabel selbst nicht berühren. Achten Sie ebenso darauf, dass das Heizkabel am zu wärmenden Objekt nicht überlappt, überkreuzt oder verdreht ist. Das Heizkabel muss grundsätzlich an der Rohrunterseite angebracht werden. So erzielt man eine optimale Heizleistung, da die Wärme aufsteigt.
Die elektrischen Heizkabel dürfen nicht verkürzt oder verlängert werden. Bei einer Verkürzung des Heizkabels kommt es zur Überhitzung und bei einer Verlängerung ist die Heizwirkung nicht mehr effektiv. Zudem wird die Dichte des Heizkabels durch Verlängerung oder Verkürzung beeinträchtigt. Schützen Sie das Heizkabel vor Zerstörung durch Tierbisse oder andere äußere Einflüsse mit einem Rohrschutz AVLI7100. Zusätzlich sollten Sie Wasserrohr und Heizkabel mit einem Isolationsschlauch AVISOLATION ummanteln, damit der Energieverlust so gering, wie möglich ist.  
Bei der Verwendung von Kunststoffrohren müssen diese unbedingt mit einem Aluminium-Klebeband AV-RBHALU umwickelt werden, da Kunststoff die Wärme nicht weiterleitet.
Diese Produkte sind alle erhältlich bei AVERDE! Für Informationen und Auskünfte stehen wir Ihnen selbstverständlich auch jederzeit zur Verfügung.