Filtern nach
Kategorie
Rohrstärke A
Rohrstärke B
Stromversorgung
Zaunlänge wenig Bewuchs
Zaunlänge mittlerer Bewuchs
Zaunlänge starker Bewuchs
Netze max.
Netzart
Elektrifizierbar
Netzhöhe
Netzlänge
Netzfarbe
Netzpfähle
Einzel-/Doppelspitze
Farbe Netzpfähle
Band, Seil, Litze, Draht
Breite
Rollenlänge
Widerstand
Zaunlänge
Preis
  1. €0
    €1720
    0 -  1720
Hersteller
RSS abonnieren

Weidezaun, Elektrozaun

Weidezaun, Elektrozaun

AVERDE T-Pfosten AVERDE T-Pfosten IsolatorenAVERDE T-Pfosten KomplettsetsAVERDE Wedge LocAVERDE Pfosten für WeidezaunAVERDE IsolatorenAVERDE verzinkte WeidetoreAVERDE Torgriffe TorsetsAVERDE HaspelnAVERDE ZaunbauwerkzeugAVERDE Elektroseil WeidezaunseilAVERDE WeidezaunbandAVERDE WeidezaundrahtAVERDE ZaunverbinderAVERDE Knotengeflecht WildgatterAVERDE WildabwehrAVERDE Elektronetz Weidenetz SchafnetzAVERDE 230 Volt WeidezaungerätAVERDE 12 Volt Akku WeidezaungerätAVERDE 9 Volt 12 Volt Kombi WeidezaungerätAVERDE 12 Volt 230 Volt Kombi WeidezaungerätAVERDE Weidezaungerät KomplettsetAVERDE Solarweidezaungerät SolarmodulAVERDE Zubehör WeidezaungerätAVERDE Wanderreiterset



Weidezaun...


Fester Weidezaun


Der Weidezaun oder Elektrozaun ist ein Kernbestandteil für die artgerechte Haltung von Rinder und Pferden. Der Weidezaun verhindert, dass Tiere die Koppel oder Weide verlassen. Es gibt verschiedene Formen des Weidezaunes. Fester Weidezaun, mobiler Weidezaun, Elektrozaun, Zaun zur Wildabwehr.


Mobiler Weidezaun

Einen mobilen Weidezaun kann man leicht versetzen und auf- und abbauen. Er ist ideal für die Portionsbeweidung geeignet. Ein fester Weidezaun ist ein permanentes Bauwerk und bleibt dauerhaft stehen. Mann kann hier Holzpfosten, Kunststoffposten oder T-Pfosten verwenden.

Elektrozaun

Mit allen Pfostenarten kann man einen Stromzaun bauen. Basis eines Elektrozaunes ist ein gutes Weidezaungerät. Weidezaungeräte können mit 230 V, 12 V Weidezaunakku oder 9 V Weidezaunbatterie betreiben werden.


Weidezaunseil


Für eine hohe Hütesicherheit ist auch die Auswahl des passenden Weidezaunseiles entscheidend. Hier gilt je höher die Leitfähigkeit des Leitermaterials, desto besser die Qualität von Weidezaunseil oder Weidezaunband. Ein Weidezaun oder Elektrozaun ist für Pferde und Rinder unerlässlicher Bestandteil des Alltags. Der Weidezaun oder Elektrozaun ermöglicht sicheren Koppelgang. Ohne eine Weidezaun oder Elektrozaun würde der Koppelgang ein Risiko für Rind und Pferd und Schaf darstellen. Also sollte man bei Planung und Aufbau des Weidezauns oder Elektrozauns auf hochwertige Produkte achten, damit der Weidezaun oder Elektrozaun die optimale Sicherheit für Mensch und Tier bietet. Dadurch kann ein Weidezaun Verletzungen verhindern. Es gibt für jede Tierart den passenden Weidezaun. Es gibt Weidezaun für Pferde, Weidezaun für Rinder, Weidezaun für Schafe, Weidezaun für Wildabwehr.


Weidetore



Wichtig sind auch Weidetore. Es gibt verstellbare Weidetore, feste Weidetore und Weidetore aus Seil. Verzinkte Weidetore haben eine mechanische Hütewirkung, Weidetore aus Seil oder Band schrecken durch elektrische Impulse ab. Bei uns im Shop finden Sie alles rund um den Zaunbau: T-Pfosten, Pfählen, Stromgeräte, Weidetore, Isolatoren, Elektroseile, Weidezaunbänder, Weidenetze, Elektronetze, Draht, Torsets, Wildabwehr und vieles mehr. Weidetore gibt es in verschiedenen Längen, je nachdem was für ein Weidetor man benötigt.


Verstellbare Weidetore


Verstellbare Weidetore ermöglichen, dass die Weidetore auch in Toröffnungen mit Sondermaßen installiert werden können. Hierzu kann man die verstellbaren Weidetore einfach auf die entsprechende Länge anpassen. Weidetore gibt es aus Rundrohr oder Flachoval. Weidetore werden meist in den Längen 3 - 4 m montiert, da so auch kleinere Traktoren auf die Weide gelangen können. Manchmal wählt man auch Weidetore in 5 - 6 m Länge, wenn größere Maschinen auf die Koppel fahren können sollen. Weidetore können auch als Flügeltor montiert werden. Weidetore sollte man nicht zu kurz wählen, da es sonst an den Weidetoren oft zu Gedrängel der Pferde oder Rinder kommen kann. Manchmal benötigt man aber auch kürzere Weidetore für Nebeneingänge oder Paddocks. Weidetore für Rinder sind meist aus festem Material. Weidetore für Pferde können fest sein oder aus Weidezaunseil oder Weidezaunband mit Strom. Weidezauntore aus Weidezaunseil oder Weidezaunband sollte man immer bestromen um eine optimale Hütesicherheit zu gewährleisten.