Filtern nach
Preis
  1. €0
    €18
    0 -  18
Hersteller

Zaunverbinder

Zaunverbinder

Zeige 1 bis 51 von 56 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2

Zeige 1 bis 51 von 56 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2

Zaunverbinder

Zaunverbinder werden für das korrekte Verbinden und Spannen von Elektroseil oder Elektrozaunband für die optimale Stromversorgung gebraucht.
Eine große Vielfalt an Zaunverbindern, sowohl für Elektroseile als auch für Elektrozaunbänder, finden Sie im Onlineshop von AVERDE.

Verschiedene Arten von Zaunverbindern

Auf der einen Seite gibt es die Zaunverbinder, um Elektroseile zu verbinden und zu spannen. Auf der anderen Seite können mit Zaunverbindern auch Elektrozaunbänder verbunden und gespannt werden.

Auswahl an Zaunverbindern

Es gibt Zaunverbinder aus Edelstahl und verzinkte Zaunverbinder. Ebenfalls gibt es Seilklemmen aus Edelstahl oder verzinkt. Sollte der Zaun an einer Haupt- bzw. Bundesstraße stehen, an der viel mit Salz gestreut wird, empfiehlt es sich, Zaunverbinder aus Edelstahl zu benutzen. Diese rosten nicht und geben somit die ganze Zeit ein schönes Bild ab. Wenn die Zaunverbinder rostfrei bleiben, hat das insbesondere den Vorteil, dass die Leitfähigkeit nicht verloren geht. Zaunverbinder, die rosten, wirken wie Isolatoren, und der Strom kann nicht mehr durchgehend fließen. Die verzinkten Zaunverbinder gewährleisten nicht, dass sie rostfrei bleiben, sind demnach aber günstiger in der Anschaffung. Hier muss man sich also zwischen den Kosten für die einmalige Anschaffung von Zaunverbindern aus Edelstahl gegenüber einem regelmäßigen Einkauf von verzinkten Zaunverbindern entscheiden.
Weiterhin unterscheiden sich die Zaunverbinder in ihrem Durchmesser. Bei den Zaunverbindern für Elektroseile gibt es Durchmesser von 3-6 mm, 3 mm und 6 mm. Die Durchmesser der Zaunverbinder für Elektrobänder betragen 13 mm, 20 mm und 40 mm. Die Seilklemme hat einen Durchmesser von 6 mm.
Bei den Zaunverbindern für Elektroseile unterscheidet man die Simplexklemme von der Duplexklemme. Die Simplexklemme besteht aus einer Schraube und einer Mutter, die Duplexklemme aus zwei Schrauben und zwei Muttern. Häufig verwendet werden die Seilverbinder aus Edelstahl. Sowohl die einfachen Seilverbinder mit Durchmesser 3-6 mm als auch die doppelten Seilverbinder mit Durchmesser 3-6 mm sind sehr beliebt.
Als Zaunverbinder für Elektrozaunbänder empfiehlt sich in erster Linie der Bandverbinder und –spanner 40 mm, Edelstahl.
Eine weitere Möglichkeit stellen die Litzclips dar. Sie sind eine gute Alternative, wenn man kein Werkzeug benutzen will. Häufig verwendet werden die Litzclips für Bänder aus Edelstahl.

Anwendung von Zaunverbindern

Bei den Zaunverbindern für Elektroseile wird zuerst die Mutter heruntergedreht, danach kann die Platte entnommen werden, das Seil wird nun eingelegt, die Platte daraufhin wieder darauf gelegt und die Mutter schließlich festgezogen.
Die Zaunverbinder für Elektroseile werden genutzt, um jene Elektroseile zu verbinden, damit man nicht knoten muss. Die Verbindung über einen Zaunverbinder stellt die durchgehende Elektrifizierung sicher. Außerdem werden Zaunverbinder für Elektroseile benutzt, wenn ein Torgriff eingebaut wird. Hierbei wird das Elektroseil durch das Ende des Torgriffs gezogen und danach mit dem anderen Teil des gleichen Seils über einen Zaunverbinder festgemacht.
Die Zaunverbinder für Elektrobänder haben im Grunde genommen den gleichen Zweck. Sie werden genutzt, um zwei verschiedene Elektrobänder miteinander zu verbinden. Elektrozaunbänder dürfen auf keinen Fall geknotet werden, da sonst die durchgehende Elektrifizierung nicht mehr gewährleistet werden kann und die Leiterdrähte sehr leicht brechen können. Um dies zu verhindern, sind die Zaunverbinder eine geeignete Möglichkeit. Ebenso können mit Hilfe von Zaunverbindern für Elektrozaunbänder Torgriffe befestigt werden. Hierbei wird ebenfalls das Band durch das Ende des Torgriffs gezogen und daraufhin mit dem anderen Teil des Bandes über einen Zaunverbinder verbunden.
Bei den Litzclips werden die schwarzen Verschlüsse Richtung Mitte geschoben, sodass die Löcher frei werden. Durch diese Löcher zieht man sein Seil bzw. Band und zieht es in die Verjüngung. Danach schiebt man die schwarzen Verschlüsse wieder nach außen und befestigt somit Seil bzw. Band.

Zusammenfassung

Gerne können Sie sich bei weiteren Fragen an uns wenden. Wir beraten Sie gerne, damit sie die passenden Zaunverbinder für Ihren Zaun finden. Rufen Sie uns an unter 08191-9859000 oder schreiben Sie uns an info@averde.de. Wir sind gerne für Sie da.

Ihr AVERDE Team